Ich nehme mir das Leben - jeden Tag!

Ja in der Tat. Ich nehme mir das Leben jeden Tag. Und es bietet mir so viel Entfaltungsmöglichkeiten, die ich zuvor (als ich noch im Massendenken gefangen war) nie gesehen habe. Und am Abend schaue ich mir den ganzen Tag noch einmal an und bin froh und glücklich, ihn so gut gemeistert zu haben.

 Ich habe schon einige Seiten hier gefunden, wo User geschrieben haben, dass sie sich am liebsten das Leben nehmen wollen. Warum tun sie es dann nicht? Sie brauchen doch nur zugreifen. Aber noch weniger verstehe ich die, die sie daran hindern wollen. Ich würde den Menschen sogar dabei helfen, sich das Leben zu nehmen. Es wartet schon so lange darauf, endlich in Empfang genommen zu werden.

Wenn sich jemand hier das Leben nehmen will und nicht weiß, wie er das anstellen soll, dann schreibt mir. Ich helfe gerne dabei! 

13.12.06 11:40
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


m...t (13.12.06 11:48)
mutig, mutig.
wahrscheinlich ist deren ankündigungsschreiben doch nur eine art von bittschrift: hilf mir, kümmere dich um mich. sieh mich an....

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de